Unternehmen KIS-Pflege Berlin

KIS-Pflege Berlin als Pflegeanbieter in den östlichen Bezirken Berlin in der Hauskrankenpflege

Seit 20 Jahren verfügt KIS über Erfahrung in der ambulanten Versorgung. Während dieser Zeit hat sich das Unternehmen zu einem bedeutenden Pflegeanbieter in den östlichen Bezirken Berlins entwickelt.

Unsere Arbeit wird vom Selbstverständnis als soziales Dienstleistungsunternehmen mit gesellschaftlicher Verantwortung getragen. Dieser Verantwortung werden wir unter anderem als Ausbildungsbetrieb für den Beruf des Altenpflegers gerecht.

Pflege erfordert Nähe und Vertrauen. In der Unternehmensphilosophie der KIS hat menschliche Zuwendung deshalb einen hohen Stellenwert. Die fachliche Umsetzung erfolgt über das System der Bezugspflege, das jedem Klienten eine Pflegekraft als Vertrauensperson zur Seite stellt.

Regionale Bezüge sind uns wichtig. KIS arbeitet deshalb in bezirklichen Teams. Diese Teams sind mit der örtlichen Versorgungslandschaft vertraut und unterhalten fachliche sowie persönliche Kontakte zu ansässigen Akteuren der Gesundheitsversorgung.

Ein besonderes Anliegen ist uns die fortlaufende Verbesserung unseres Angebots.

  • Wir greifen medizinische und pflegerische Entwicklungen auf, um nach neuesten Standards zu arbeiten. So schaffen wir beispielsweise mit unserem Wundmanagement bestmögliche Voraussetzungen für die Wundversorgung.
  • Wir initiieren den Aufbau von Wohngemeinschaften für Menschen mit Demenz und begleiten deren Bewohner im Alltag. Damit tragen wir zur Steigerung der Lebensqualität für diese Personengruppe bei.
  • Im KIS BeratungsCenter stehen wir Interessierten und Ratsuchenden für Fragen rund um die ambulante Versorgung zur Verfügung.
KIS-Pflege Berlin: Krankenpflege und häusliche Versorgung für Berlin